• en
  • de
  • fr
  • pl
  • kontrast

Die Königs- und Freistadt Sanok

Die Königs- und Freistadt Sanok.

Die Stadt Sanok ist in dem südöstlichen Teil der Woiwodschaft Karpatenvorland gelegen, an einer Route, die von Przemyśl, Rzeszów und Krakau tief in die Bieszczady Gebirge hinein führt. Die Stadt ist malerisch in der San-Tal gelegen, am Füβe des Słonne Gebirgs, die wiederum Vorgebirge des Bieszczady Gebirgs bilden. Der älteste Teil der Stadt liegt auf einem schroffen Hügel, dessen höchster Punkt 364 m ü.M. beträgt. Die Stadt bewohnt ca. 40.000 Menschen. Die Fläche der Stadt beträgt 38 km2. Der Busverkehr Sanoks gibt eine schnelle Zufahrt möglichkeit zu Bieszczady Gebirgen, zu südlich gelegenen Niederen Beskiden und zu Sanocko-Turczańskie Gebirgen. Sanok verfügt über eine große und verschiedenartige Übernachtungsmöglichkeit, der die Bedürfnisse jeden Touristen erfüllt. In Sanok gibt es eine groβe Zahl von Sportsobjekten, unter denen der wichtigste eine moderne Veranstaltungs- und Sportshalle ARENA-SANOK ist. Die verfügt über einen Eisbahn, die Schlittsschuhbahn, die Bahn für Motorräder, Schwimmbäder, zwei Sportsplätze und zwei Tennisplätze.

en

SanOK

Kalendarz imprez UM Sanok

PROGRAM „RODZINA 500+”

Multimedia